Pension Jägerhaus

Mit uns lernen Sie die Insel Rügen kennen ...

Telefon +49 (0) 38301 87046

Fastenwandern mit Helma Reiss

Begleitung auf dem Weg, Ihre Heilpraktekrin Helma Reiss Begleitung auf dem Weg
Heilpraktikerin Helma Reiß

Fasten im Jägerhaus 

Inmitten wunderschöner Natur freue ich mich, Sie in der Pension Jägerhaus zu begrüßen.

Während Ihrer Fastenwanderwoche begleiten und betreuen wir Sie gerne Schritt für Schritt. Als langjährige Fastenleiterin möchte ich Ihnen helfen, Belastungen loszulassen. 

Deshalb bieten wir im Haus eine individuell betreute Fastenwanderwoche an. 

Durch im Gespräch bleiben ist es möglich, auf das gesundheitliche Befinden der einzelnen Teilnehmer einzugehen.

Dabei liegen die Schwerpunkte auf genügend Flüssigkeit (Wasser, Tee, frisch gepresster Saft und Gemüsebrühe), Darmreinigung mit Einläufen, ausreichend Bewegung in Form gezielter Yoga- Übungen und geführten Wanderungen durch unsere reizvolle Rügen-Landschaft. Eine besondere Darmspülung mit Colon-Hydro-Thermo-Therapie ist nach Absprache möglich.

 

In Gruppengesprächen während der Teezeiten bekommen Sie neue Impulse für die Zeit danach, zum Beispiel zum Thema Ernährung. Zur Unterstützung des Loslassens empfehle ich Massagen, so die Entgiftungsmassage mit Honig, und die Fußreflexzonentherapie. 

Es findet sich immer die Zeit für individuelle Einzelgespräche.

Fastenwanderwoche 

15. November bis zum 22. November 2014 und
06. Dezember bis zum 13. Dezember 2014

Bitte bringen Sie Wärmflasche, Irrigator, bequeme Kleidung für Yoga, dicke Socken, wetterfeste Bekleidung, Rucksack und Thermosflasche mit. 

Unsere Empfehlungen zur Entlastung vor dem Fastenbeginn:

  • Freitagvormittag Obst
  • Samstag Obst

Bei Fastenerfahrung können Sie auch wie gewohnt entlasten. 

Zögern Sie nicht zu fragen:
Tel.: 01759184084
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Tagesablauf

  • Tag der Anreise 18.00 Uhr
  • Begrüßungsgespräch bei leckerem Tee 
  • täglich ab 7.00 Uhr heißes Wasser im Bett
  • bis 9.00 Uhr Einläufe und Leberwickel 
  • 9.00 Uhr Bewegung 
  • 10.00 Uhr Morgentee 
  • 11.00 Uhr Wanderungen 
  • 15.00 Uhr Saft-Zeit - Zeit für mich 
  • 18.00 Uhr Abendsuppe und Tee 
  • Tag der Abreise - Fastenbrechen


zur Anmeldung